zu sehen jeden Dienstag um 19:00 Uhr und Samstag um 18:30 Uhr auf OK:TV
Blickpunkt Ingelheim im Januar
Magazin / Jahresrückblick
Traditionell ist die Januar-Sendung des Stadtfernsehens ein Rückblick, ein so genanntes "Best of 2010". Start ist am Samstag, dem 15. Januar gegen 18:30 Uhr. Den Anfang der neuen Sendung bestreiten jedoch zwei bisher noch nicht gesendete Beiträge, die in der November-Magazinsendung aus Zeitgründen keinen Platz mehr gefunden hatten: - Die Ingelheimer Tage in Neisse und - Die neue Ost-Westumfahrung. Anschließend erleben Sie "Wilfried Weitzel in einer neuen Funktion" - eine Mundart-Satire. Für den Jahresrückblick haben Petra Goldmann, Bärbel Ludwig und Volkmar Fischer folgende Filme ausgewählt: - Am Zuckerlottche - der neue Spielplatz in Groß-Winternheim, - "Unser Lämmy" - als Falschparker im Pech, - Vidi et Audivi - das multimediale Kunstprojekt zum Stauferjahr, - Gaukler und Ritter - der Mittelaltermarkt an der Burgkirche, - Der gestiefelte Kater - das Jugendmusical, - Jugendstil in Frei-Weinheim - 100 Jahre Gustav-Adolf-Kirche, - Lamas, Ziegen und das liebe Vieh - die Nature Life Ranch auf dem Mainzer Berg, - Zeitkurven - Aufbau und Ausstellung der Internationalen Tage und - Brilliant - das Rotweinfest-Feuerwerk als Neujahrsgruß des Stadtfernsehens. Das ganze Team von Blickpunkt Ingelheim wünscht seinen Zuschauern alles erdenklich Gute für ein friedvolles neues Jahr 2011. Weitere Ausstrahlungstermine, jeweils Dienstag ca. 19:00 Uhr und Samstag ca. 18:30 Uhr auf OK:TV (Kanal S20 im Kabelfernsehen). In der Stadtbücherei liegen wieder zwei DVD's zum Ausleihen bereit. Weitere Informationen und die Möglichkeit, die Sendung im Internet online anzuschauen finden Sie unter www.blickpunkt-ingelheim.de.
Ingelheimer Tage in Neisse
Simone Steinmüller und Michael Schleimann waren für Sie in der polnischen Partnerstadt.
Ost-West-Umfahrung
Hier der Bau des Partnerstadt-Kreisels im Beitrag von Gerhard und Frauke Klippel.
Achtung Satire!

Wilfried Weitzel in neuer Funktion: Der Beauftragte für die Planung und Durchführung des Rheinland-Pfalz-Tages 2012 in Ingelheim am Rhein plaudert aus dem Nähkästchen.

 

Unser Lämmy
Unser Lämmy gerät mal wieder in Konflikt mit der öffentlichen Ordnung. Nicht nur die Feuerwehr stört sich an solchen Falschparkern.
Vidi et Audivi
Eine Lichtkrone in der Saalkirche im Rahmen des multimedialen Kunstprojekts zum Stauferjahr.
Ein Film von Christin Neufurth und Willibald Rixner.
Neujahrsgruß