zu sehen jeden Dienstag um 19:00 Uhr und Samstag um 18:30 Uhr auf OK:TV
Blickpunkt Ingelheim im Mai
Studio unterwegs
Am Dienstag, dem 3. Mai wird um ca. 19:00 Uhr auf OK:TV Blickpunkt Studio unterwegs ausgestrahlt. Mechtild Weitzel entführt Sie mit ihrem Team in den grünsten Stadtteil der Rotweinstadt, den Ingelheimer Stadtwald. Er liegt ca. 30 Kilometer nordwestlich von Ingelheim bei Daxweiler. Dort im Forst, mitten auf dem Kandrich hat die Moderatorin ihre Plauderecke zwischen drei Windrädern aufgebaut. Förster Florian Diehl ist ihr Gesprächspartner und gibt Auskunft über seine Aufgaben im Wald. Während sein Hund den Waldboden begutachtet, berichtet Diehl über Sturmschäden, die Brennholzvermarktung und die zunehmenden Verwaltungstätigkeiten innerhalb seines Arbeitfeldes. Neue Szene: Vor dem Jugend- und Freizeitheim der Stadt Ingelheim am Rhein sprechen sie über die in den letzten Jahren errichteten Neubauten im Wald. Besonders die verbesserten Möglichkeiten im Freizeitheim bei der Nutzung durch Jugendgruppen und die Vorzüge der neuen Waldwerkstatt kommen zur Sprache. Weitere Themen sind die geplante Einrichtung von Rundwanderwegen, die wiedereröffnete Waldgaststätte "Forsthaus Emmerichshütte" und das Waldfest am 7. August. Die Veranstaltungshinweise für den Monat Juni beschließen diesen informativen Ausflug in den Ingelheimer Wald. Weitere Ausstrahlungstermine, jeweils Dienstag ca. 19:00 Uhr und Samstag ca. 18:30 Uhr auf OK:TV (Kanal S20 im Kabelfernsehen). Ab sofort liegen in der Stadtbücherei wieder zwei DVD's zum Ausleihen bereit. Weitere Informationen und die Möglichkeit, die Sendung im Internet online anzuschauen finden Sie unter www.blickpunkt-ingelheim.de.
Studio Blickpunkt im Ingelheimer Wald
Drehort auf dem Kandrich.
Fortsthaus Emmerichshütte
Vor dem Freizeitheim
Förster Florian Diehl
Waldgaststätte