zu sehen jeden Dienstag um 19:00 Uhr und Samstag um 18:30 Uhr auf OK:TV
Blickpunkt Ingelheim im Oktober
Stets zu Diensten
Am Montag, dem 5. Oktober wird die neue Themensendung von Blickpunkt Ingelheim ausgestrahlt:" Stets zu Diensten ..." - Arbeiten für die Bürger unserer Stadt. Dunja Schäfer und Christin Neufurth präsentieren gemeinsam die Oktobersendung. Die Moderatorinnen haben im Redaktionsteam unter der Leitung von Willibald Rixner ein halbes Jahr intensiv recherchiert und sich dann fünf Bereiche für die Sendung ausgewählt: Die Müllabfuhr, das Ordnungsamt, die Energie- und Wasserversorgung, den städtischen Bauhof und den öffentlichen Busverkehr. Ziel dieser Sendung ist es, Dienstleistungen in den Fokus zu stellen, die das Funktionieren eines städtischen Gemeinwesens gewährleisten, aber oft als selbstverständlich angesehen werden. Blickpunkt Ingelheim möchte die Menschen zeigen, die mit ihrer Arbeit dazu beitragen, daß es sich in unserem Ingelheim am Rhein gut leben lässt. Sicherlich gibt es noch etliche weitere Dienstleister und "Services" (wie z.B. Polizei, Feuerwehr, Rettungsdienste oder auch die Briefzustellung), die einmal näher betrachtet werden könnten - für die 25-minütige Sendung wurde sich allerdings auf einige beispielhafte Bereiche beschränkt. Im Oktober erfährt der interessierte Zuschauer dann, welche vielfältigen Aufgaben der Bauhof wahrnimmt oder wie der Tagesablauf eines Busfahrers aussieht. Am Ende gibt Mechtild Weitzel Tipps für Veranstaltungen im November. Als Sponsor präsentiert in diesem Monat die Fa. HUF die Sendung. Weitere Ausstrahlungstermine, jeweils Montag und Dienstag 18:30 und 19:30 auf K3 (Kanal S17 im Kabelfernsehen): 6., 12., 13., 19., 20.,26. und 27.Oktober. .Ab Mitte Oktober liegen in der Stadtbücherei zwei DVD's zum Ausleihen bereit.. Auf der Internet-Seite von www.blickpunkt-ingelheim.de haben Sie die Möglichkeit, die Sendung über den Link auf der Startseite ganz unten anzusehen.
Die Müllabfuhr
Das Ordnungsamt
Energie- und Wasserversorgung
Der Bauhof
Der Bauhof
Der öffentliche Busverkehr